Eine kurze Geschichte der Digitalisierung

28. November 2021

·

von

Andreas Diehl

Ein leichtverdaubarer geschichtlicher Abriss der Digitalisierung. Dabei geht der Autor und Kulturtheoretiker, Martin Burckhardt, bis in das 18. Jhd. zurück und eröffnet so einen neuen Blickwinkel auf die Geschichte der Digitalisierung. Die Geschichten sind interessant und kurzweilig zu lesen. Es handelt sich hierbei jedoch nicht um ein Fachbuch.