Start » Inhalte » Bücher » Vor dem Denken: Wie das Unbewusste uns steuert
dno logo

22. November 2021

von

Andreas Diehl

Vor dem Denken: Wie das Unbewusste uns steuert

22. November 2021

Andreas Diehl

Führung

Der renommierte Sozialpsychologe John A. Bargh definiert das Unbewusste: ein permanent aktiver Arbeitsmodus unseres Geistes, der neben dem Bewusstsein existiert, mit ihm interagiert und uns hilft zu überleben.

Zum Mitnehmen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

#DNO Newsletter

Ein wöchentlicher Newsletter zu moderner Unternehmensentwicklung und Führung.

Datenverarbeitung