Hook Model – Wie Du Kunden systematisch in den Bann deines Produktes ziehst

21. Juni 2022

·

von

Andreas Diehl

Wie gelingt es, dass die Nutzung deines digitalen Produktes zu einer guten Gewohnheit wird? Das Hook Model beschreibt ein, basierend auf Erkenntnissen der Verhaltensforschung, vierstufiges Rahmenwerk, um aus Nutzern wiederkehrende Fans zu machen.

Timeboxing – Not macht erfinderisch. Zeitdruck auch.

10. Mai 2022

·

von

Andreas Diehl

Timeboxes sind ein unverkennbares Werkzeug der agilen Arbeitswelt. Ich zeige dir wie Timeboxing funktioniert und wie Du es in deinen Alltag integrierst.

Eager Sellers and Stony Buyers: Understanding the Psychology of New-Product Adoption

6. April 2022

·

von

Andreas Diehl

Der Erfolg deiner Innovation ist nicht nur eine Frage technischer Überlegenheit. Vor allem solltest Du dabei Erkenntnisse der Verhaltenswissenschaft berücksichtigen. John T. Gourville verknüpft sehr anschaulich Erkenntnisse der Verhaltenswissenschaft und leitet daraus stimmige Innovationenstrategien ab. Mit dem einfachen Anspruch 10x besser sein zu wollen. Kunden überbewerten ihren gegenwärtige genutzten Produkt und Lösungen. Dabei spielen z.B….

Kognitive Verzerrungen – Diese Schnippchen schlägst Du dir selber

15. Juni 2021

·

von

Andreas Diehl

Kognitive Verzerrungen beeinflussen unser tägliches Handeln auch im Job. Ich stelle dir die aus meiner Sicht wichtigsten cognitive biases im Kontext New Work und Digitalisierung vor.

Minimum Viable Product – Die Anleitung für dein nächstes MVP

6. Oktober 2020

·

von

Andreas Diehl

Das Minimum Viable Product (MVP) ist ein Instrument, um Risiko in deiner Produktentwicklung zu managen. Ich zeige Dir wie Du dein MVP planst und wie Du die Leistungsmerkmale identifizierst, die deinen ROI maximieren.