Methoden & Tools

Geschäftsmodell, Business Model, Business Modelle
Geschäftsmodelle einfach erklärt – Dein Business Modell analysieren und strategisch entwickeln
Geschäftsmodelle einfach erklärt – Dein Business Modell analysieren und strategisch entwickeln 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Der Begriff Geschäftsmodell ist aus dem Business Alltag nicht wegzudenken. Aber was macht ein Business Modell genau aus, wie kannst Du es beschreiben und was stellst Du mit diesen neuen Einsichten an?

WSJF Methode – Ein einfaches Werkzeug zur Projektpriorisierung
WSJF Methode – Ein einfaches Werkzeug zur Projektpriorisierung 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

WSJF (Weighted Shortest Job First) ist eine Methode zur Priorisierung deines Backlogs oder Projektportfolios. In diesem Artikel erkläre ich dir den Aufbau der WSJF Methode und zeige Dir, wie Du mit WSJF dein digitales Projektportfolio und dein Backlog priorisierst.

OKR - Objectives and Key Results - Anwendung der OKR Methode im Zuge deiner digitalen Transformation
Objectives and Key Results (OKR) – Einführung in die OKR Methode
Objectives and Key Results (OKR) – Einführung in die OKR Methode 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Die OKR Methode ist ein wichtiger Baustein für die erfolgreiche Gestaltung deiner digitalen Transformation. In diesem Beitrag gebe ich Dir einen Einstieg in die OKR Methode und zeige Dir, wie Du mit OKR den digitalen Wandel in deinem Unternehmen orchestrierst.

Kanban Boards - Die unsichtbare Hand der Zusammenarbeit
Kanban Boards – Die unsichtbare Hand der Zusammenarbeit
Kanban Boards – Die unsichtbare Hand der Zusammenarbeit 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Die Kanban Methode hilft Dir Zusammenarbeit in agilen Teams und dein Projektmanagement zu verbessern. Ich stelle Dir Kanban vor und zeige Dir, wie Du es erfolgreich einführst.

Agile Project Canvas - Projektplanung und Projektdesign
Agile Project Canvas – Werkzeug für die agile Projektplanung
Agile Project Canvas – Werkzeug für die agile Projektplanung 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Das Agile Project Canvas hilft Teams die Dimensionen ihres Projektes gemeinschaftlich zu erfassen und mit ihren Stakeholdern abzustimmen. In diesem Artikel erkläre ich Dir, wie Du mit dem Agile Project Canvas arbeitest.

User Stories - Universelle Sprache in agilen Teams
User Stories – Universelle Sprache in agilen Teams
User Stories – Universelle Sprache in agilen Teams 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Eine User Story ist ein Format, um Anforderungen an ein Produkt oder Service aus Sicht des Nutzers zu beschreiben. User Stories sind ein zentrales Werkzeug in der Zusammenarbeit agiler Teams. In diesem Artikel zeige ich Dir, wie Du mit User Stories arbeitest.

Kano Modell_Kano Methode
Das Kano Modell – Die “Wow” Faktoren deines Produktes identifizieren
Das Kano Modell – Die “Wow” Faktoren deines Produktes identifizieren 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Das Kano Modell ist ein Werkzeug um deine Leistung auf Basis der Kundenzufriedenheit zu bewerten Die Kano Analyse hilft Dir in der Planung deiner Roadmap, der Portfolioanalyse und bei go to market Strategien.

Lean Startup – Produkte und Geschäftsmodelle mit System entwickeln
Lean Startup – Produkte und Geschäftsmodelle mit System entwickeln 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Mit Lean Startup testest Du Produkte und Geschäftsmodelle. In diesem Beitrag erfährst Du wie Du den sich wiederholenden Zyklus aus “Bauen, Messen, Lernen” etablierst und warum es so schwer ist einen MVP’s zu definieren.

Design Thinking Workshop - Internen Hackathon erfolgreich organisieren
Design Thinking Workshop – Wie Du einen internen Hackathon organisierst
Design Thinking Workshop – Wie Du einen internen Hackathon organisierst 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Ein Design Thinking Workshop ist ein prima Format, um Design Thinking zu üben. Ich zeige Dir, wie Du die Grundlagen in 2 Stunden vermitteln kannst.

Kundenzentrierung - Wenn sich alles um den Kunden dreht
Customer Centricity – Zehn Methoden für eine höhere Kundenzentrierung
Customer Centricity – Zehn Methoden für eine höhere Kundenzentrierung 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Kundenzentrierung (Customer Centricity) bedeutet dein Unternehmen ganzheitlich auf Kunden auszurichten. Ich stelle Dir Werkzeuge vor, mit denen das nachhaltig gelingt.

Business Model Canvas
Business Model Canvas – Geschäftsmodelle visualisieren, strukturieren und diskutieren
Business Model Canvas – Geschäftsmodelle visualisieren, strukturieren und diskutieren 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Mit dem Business Model Canvas (BMC) visualisierst und strukturierst Du Geschäftsmodelle. Ich stelle Dir das BMC vor und erkläre Dir den Aufbau an Beispielen.

Personas erstellen
Personas erstellen – Kunden und Zielgruppen segmentieren
Personas erstellen – Kunden und Zielgruppen segmentieren 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Personas sind das Herzstück kundenzentrierter Arbeitsweisen. In diesem Artikel zeige ich Dir, warum Personas wichtig sind und wie Du erfolgreich damit arbeitest.

McKinsey 3 Horizons verstehen und anwenden
McKinsey 3 Horizon – Digitalstrategie und Innovationen planen
McKinsey 3 Horizon – Digitalstrategie und Innovationen planen 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Das McKinsey 3 Horizon Framework ist ein Werkzeug zur Strategieentwicklung und zum Management von Innovationen. Ich stelle Dir das Framework vor und zeige Dir, wie Du mit den drei Horizonten deine Digitalisierung ordnest.

Design Sprint
Design Sprint – 5 Tage, 1 Team, 1 Challenge – Design Thinking powered by Google Ventures
Design Sprint – 5 Tage, 1 Team, 1 Challenge – Design Thinking powered by Google Ventures 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Ein Design Sprint ist ein Workshop Format von Google Ventures, das sich am Design Thinking Prozess orientiert. Hier erfährst Du wie Du deinen Design Sprint organisierst und welche Aufgaben Du damit bewältigen kannst.

Value Proposition Canvas
Value Proposition Canvas – Dein Leistungsversprechen entwickeln
Value Proposition Canvas – Dein Leistungsversprechen entwickeln 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Wer kundenzentriertes Arbeiten ernst nimmt und sein Geschäftsmodell erfolgreich entwickeln will, kommt am Value Proposition Canvas nicht vorbei. Immerhin scheitern 72% aller Produktinnovation u.a. weil ihr Leistungsversprechen nicht stark genug ist.

Jobs to be done - Warum Kunden Milkshakes kaufen
Jobs-to-be-done (#JTBD) – Ein neuer Blick auf Kundenbedürfnisse
Jobs-to-be-done (#JTBD) – Ein neuer Blick auf Kundenbedürfnisse 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

JTBD ist eine Innovationsmethode des bekannten Harvard Professor Clayton Christensen, die Dir einen neuen Blickwinkel auf deine Kunden bietet.

Customer Journey Mapping - In den Schuhen deiner Kunden
Customer Journey Mapping – In den Schuhen deiner Kunden wandern
Customer Journey Mapping – In den Schuhen deiner Kunden wandern 600 315 Andreas Diehl (#DNO)

Customer Journey Mapping ist ein Eckpfeiler kundenzentrierter Arbeit. Ich zeige Dir wie eine Customer Journey Map aufgebaut ist, zeige Dir Beispiele und wie Du deine eigene User Journey entwickelst.