Start » Inhalte » Bücher » The Fifth Discipline: The Art and Practice of the Learning Organization
dno logo

31. Oktober 2021

von

Andreas Diehl

The Fifth Discipline: The Art and Practice of the Learning Organization

31. Oktober 2021

Andreas Diehl

Führung

“The Fifth Discipline” ist ein Buch über lernende Organisation. Um diese zum Leben zu erwecken definiert Peter Senge fünf charakteristische Eigenschaften:

  1. Personal Mastery: Das Bestreben jedes Einzelnen sich persönlich zu entwicklen,
  2. Shared Vision: Eine gemeinsame Vision zu teilen,
  3. Mental Models: Die Fähigkeit die Grenzen und Auswirkungen mentaler Modelle und Glaubenssätze zu verstehen,
  4. Team Learning: Als Team und Organisation gemeinsam zu lernen,
  5. System Thinking: Die “fünfte Disziplin” als Voraussetzung, damit die ersten vier Eigenschaften wirksam miteinander vernetzt sind.

Da eine Organisation nicht lernen kann, sondern nur die darin tätigen Menschen, sind diese Eigenschaften auch eine Einladung an jeden Einzelnen diese Fähigkeiten zu entwickeln  Ein tolles Buch.

Zum Mitnehmen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

#DNO Newsletter

Ein wöchentlicher Newsletter zu moderner Unternehmensentwicklung und Führung.

Datenverarbeitung